Kinder- und Jugendklettergruppe

Wir, das sind Kinder und Jugendliche von 9 bis 20 Jahren, treffen uns regelmäßig einmal wöchentlich in unserer Kletterhalle in Bernau. Dort können wir unter Aufsicht klettern gehen.

Aufwärmtraining ist inclusive, und hier werden auch die anstehenden Wochenendunternehmungen besprochen, wie z.B. Skitouren, Eisklettern jedoch auch Schlittenfahren und Schlittschuhlaufen im Winter oder Klettertouren, Hochtouren und Wanderungen im Sommer (auch mehrtägige Unternehmungen).


Ausgebildete Jugendleiter des Deutschen Alpenvereines:

    • Ulla Perl
    • Angelika Bacher
    • Ina Lechner
    • Selma Agirgoel
    • Gitti Schreiner
    • Paula Allertseder
    • Markus Mayer
    • Elisabeth  Mayer
    • Andreas Jungbeck
    • Sylvia Kaufmann
    • Pirmin Viebahn

    Gruppenleiter Kinder 1:

    • Ulla Perl

    Gruppenleiter Kinder 2:

    • Andreas Mayer

    Gruppenleiter Jugend:

    • Josef Buchner
    • Elisabeth Mayer

    Gruppenleiter Kinderklettertraining (Fördergruppe):

    • Michael Karl
      Telefon: +49 172 - 775 90 72

    Erwachsenengruppe Mittwoch:

    • Josef Buchner

    Jugendreferent:

    • Andreas Mayer
      Telefon: +49 157 – 54 27 26 79
      E-Mail: jugend@alpenverein-prien.de

    Kinder- und Jugendtraining in der Halle:
    (Halle am Mittwoch von 16:30 - 20:30 Uhr für den öffentlichen Betrieb gesperrt)

    • Kindergruppe 1 (6-9 Jahre) Mittwochs 16:30 - 17:45 Uhr
    • Kindergruppe 2 (10-13 Jahre) Mittwochs 17:45 - 19:00 Uhr
    • Jugend (ab 14 Jahre) Mittwochs 19:00 - 20:30 Uhr
    • Erwachsene (ab ca. 20 Jahre) Mittwochs 20:00 - 21:30 Uhr
      (Gruppe ohne individueller Betreuung. Hier treffen sich alle, die sich einer Gruppe anschließen möchten und Wert auf gemeinsame Erlebnisse legen)

    Alle anderen Tagesunternehmungen werden innerhalb der Gruppen besprochen. Sollte Interesse an solchen Dingen bestehen, einfach zu den Gruppenzeiten in die Halle kommen und nachfragen, oder bei den Jugendleitern anrufen.

    Kinderklettertraining (Fördergruppe):

    • Freitags 2-wöchig (ab dem 15.01.2016) 15:00 - 17:00 Uhr (Halle für den öffentlichen Betrieb gesperrt)