Ausflug der Jugendklettergruppe in die Innsbrucker Kletterhalle - 10.12.2011

Immer wieder sind wir überrascht, wie viele Leute man organisatorisch unter einen Hut bekommt. Nicht weniger als 50 Teilnehmer waren am Samstag, den 10. Dezember bei unserem Ausflug in's Tivoli, der Innsbrucker Kletterhalle, beteiligt. Zur Beförderung der Leute wurde deshalb ein Reisebus organisiert. Nach einem ca. fünfstündigen Aufenthalt in der Kletteranlage stand der Besuch des Innsbrucker Christkindlmarktes auf dem Plan. Bei einer deftigen Bosna und einer Tasse Glühwein wurde der Ausflug dort abgerundet.

Text und Bilder: Andreas Mayer